Mit ihrer Rede in Davos hat Olena Zelenska die Ukraine ins Rampenlicht gerückt.
Mittwoch, Januar 18, 2023

Mit ihrer Rede in Davos hat Olena Zelenska die Ukraine ins Rampenlicht gerückt.

 Olena Selenska sagte, dass der russische Angriff auf die Ukraine zum Zusammenbruch der Welt, die wir kennen, beiträgt, da sich Politiker, Wirtschaftsmogule und Milliardäre auf dem Weltwirtschaftsforum in der Schweiz versammelt haben. „Der russische Angriff wurde nie auf die ukrainischen Grenzen beschränkt, dieser Krieg wird weitergehen und die Krise ausweiten, falls der Aggressor nicht gestoppt wird“, erklärte sie. „Es gibt nichts, was für Russland tabu ist. In diesem Moment sind die Menschen in unserer Stadt Dnipro immer noch damit beschäftigt, die Trümmer eines Wohnhauses zu beseitigen, das von einer Rakete zerstört worden ist. Diese Rakete wurde gebaut, um Flugzeugträger zu zerstören, und wurde aber gegen zivile Infrastrukturen verwendet. Diese Menschen waren am Samstag zu Hause, und das ist Grund genug für Russland, sie zu töten“, sagte sie über den Angriff.

Vorherigen post
Ursula von der Leyen fordert die Welt auf, der Ukraine alle notwendige Unterstützung für den Wiederaufbau ihres Landes bereitzustellen.

Ursula von der Leyen fordert die Welt auf, der Ukraine alle notwendige Unterstützung für den Wiederaufbau ihres Landes bereitzustellen.

Nächster post
In der Ukraine wird mit der Herstellung von Eisenbahnprodukten angefangen, die bisher in Russland hergestellt wurden.

In der Ukraine wird mit der Herstellung von Eisenbahnprodukten angefangen, die bisher in Russland hergestellt wurden.

Vorherige Hauptthemen