Eine neu geschaffene staatliche Agentur wird den Wiederaufbau der Ukraine leiten.
Montag, Januar 16, 2023

Eine neu geschaffene staatliche Agentur wird den Wiederaufbau der Ukraine leiten.

 Die Regierung hat eine neue, dem Infrastrukturministerium angegliederte Einrichtung – die Staatliche Agentur für Wiederaufbau und Entwicklung der Infrastruktur der Ukraine – gegründet. Laut Premierminister Denys Shmyhal wird die Agentur die Arbeitsabläufe verbessern und sich bemühen, Chaos bei der Entwicklung und Durchführung von Projekten zu vermeiden. Shmyhal stellte fest, dass für dieses Jahr insgesamt 110 Mrd. UAH für den Wiederaufbau zur Verfügung gestellt wurden. Gleichzeitig erwartet er, dass die Regierung bereits in diesem Jahr sechsmal so viel Geld für die Wiederherstellung der Infrastruktur und des Wohnraums für die ukrainische Bevölkerung aufbringen wird. Damit die neue Agentur ihre Aufgaben erfüllen kann, wird das Infrastrukturministerium mit den Partnern über die Modernisierung des Reformunterstützungsteams und die Einrichtung eines Antikorruptionsbüros in der Hauptstadt und in jeder Region diskutieren. Die staatliche Wiederherstellungsagentur wird für die Effizienz, Transparenz und Rechenschaftspflicht beim Wiederaufbau der Infrastruktur verantwortlich sein.

Vorherigen post
Die ukrainische Regierung will die Liberalisierung der Wirtschaft beschleunigen.

Die ukrainische Regierung will die Liberalisierung der Wirtschaft beschleunigen.

Nächster post
Großbritannien hat die Lieferung von Challenger-2-Panzern an die Ukraine in den kommenden Wochen zugesagt.

Großbritannien hat die Lieferung von Challenger-2-Panzern an die Ukraine in den kommenden Wochen zugesagt.

Vorherige Hauptthemen