Nibulon, die größte ukrainische Flussschifffahrtsgesellschaft, steigerte ihre Ladung im kürzlich abgeschlossenen Getreidewirtschaftsjahr um 9%

. In 219 Binnenschiffsfahrten bewegte das Unternehmen 4,3 Mio. Tonnen. Nibulon rechnet damit, dass dadurch 180.000 Lkw-Fahrten zu den Schwarzmeerhäfen eingespart werden konnten. Für dieses Jahr strebt das Unternehmen eine weitere Steigerung der Flussfracht um 9 % an.

Post navigation
Previous post

Die Zahl der Flugpassagiere in der Ukraine ist auf die Hälfte des Niveaus von 2019 zurückgegangen

Next post

Die Fahrgastzahlen der Kiewer Metro sind etwas mehr als halb so hoch wie im Jahr 2019,