In der Region Lwiw wurden Militäranleihen im Wert von 500 Millionen UAH gekauft.
Mittwoch, Januar 25, 2023

In der Region Lwiw wurden Militäranleihen im Wert von 500 Millionen UAH gekauft.

Die Militärverwaltung der Region Lwiw hat militärische Staatsanleihen im Wert von 500 Millionen UAH gekauft und dabei Mittel verwendet, die aufgrund einer Überzuteilung für die geplanten Aufgaben des Regionalhaushalts zur Verfügung stehen. Die Entscheidung für den Ankauf von Militärstaatsanleihen mit den überschüssigen Mitteln wurde getroffen, da diese in den Staatshaushalt fließen und für Verteidigungs- und Sozialzwecke in Kriegszeiten verwendet werden, erklärte der Leiter der Militärverwaltung von Lwiw, Maksym Kozyzkij. Die Rückzahlung der gekauften Anleihen wird im Juli dieses Jahres mit einer Rendite von 13,43% erfolgen. Letztes Jahr kaufte die Militärverwaltung von Lwiw Militäranleihen im Wert von 200 Millionen UAH, und zwei Monate später erhielt der regionale Haushalt die investierten Mittel zuzüglich 3,3 Millionen UAH an Zinsen zurück.

Vorherigen post
Das erste Ramstein-Finanztreffen wird diese Woche stattfinden,

Das erste Ramstein-Finanztreffen wird diese Woche stattfinden,

Nächster post
Durch den Einsatz von Großtonnage-Schiffen konnte die Ukraine den Export von Agrarprodukten auf dem Seeweg deutlich steigern.

Durch den Einsatz von Großtonnage-Schiffen konnte die Ukraine den Export von Agrarprodukten auf dem Seeweg deutlich steigern.

Vorherige Hauptthemen