Der Ukraine fehlen 6,5 Mrd. USD für einen raschen Wiederaufbau, sagte Finanzminister Serhij Martschenko.

Dienstag, Mai 16, 2023
Der Ukraine fehlen 6,5 Mrd. USD für einen raschen Wiederaufbau, sagte Finanzminister Serhij Martschenko.

Er stellt fest, dass von den 14 Mrd. USD, die für den sofortigen Wiederaufbau benötigt werden, bereits 3,3 Mrd. USD im Haushalt enthalten sind. Es gibt auch erklärte Absichten der Partner, diese Kosten zu finanzieren. Insbesondere werden die USA 2,3 Mrd. USD, die EU 1 Mrd. EUR und Japan 600 Mio. USD bereitstellen. Über den UTRF-Fonds der Weltbank wurden bereits 852 Mio. USD von mehreren Ländern gesammelt. Die Ukraine erhielt auch Kreditfinanzierungen aus Großbritannien (UKEF), Italien (SACE) und Frankreich (BPIFrance).

Der Minister fügte jedoch hinzu, dass noch immer 6,5 Mrd. USD aufgetrieben werden müssen. Aber selbst das derzeit verfügbare Geld kann nicht ohne Weiteres verwendet werden, da die Partner die Mittel in erster Linie für bestimmte Projekte bereitstellen und der Lebenszyklus dieser Art von Projekten komplex und langfristig ist. Aus diesem Grund hält es der Leiter des Finanzministeriums für vorrangig, sich auf die Ausarbeitung technischer und wirtschaftlicher Begründungen für Projekte zu konzentrieren und dann nach Gebern für deren Finanzierung zu suchen.

Unterstützung des UBN-Teams
Vorherigen post
Die Ukraine geht davon aus, dass der Getreidekorridor am 18. Mai unterbrochen wird, und bereitet daher einen Plan B vor.

Die Ukraine geht davon aus, dass der Getreidekorridor am 18. Mai unterbrochen wird, und bereitet daher einen Plan B vor.

Nächster post
Die EU-Kommission prognostiziert für die ukrainische Wirtschaft in diesem Jahr ein Wachstum von 0,6%.

Die EU-Kommission prognostiziert für die ukrainische Wirtschaft in diesem Jahr ein Wachstum von 0,6%.

Vorherige Hauptthemen