Das Finanzministerium hat die Erlöse aus seiner wöchentlichen Anleiheauktion verdreifacht und umgerechnet 361 Mio. Dollar eingenommen.

Diese Zahl steht im Vergleich zu 113 Mio. Dollar in der Vorwoche, berichtet das Ministerium auf Facebook.  Die Renditen für die sechs angebotenen Anleihen waren praktisch unverändert. Die beliebteste Griwna-Anleihe, die 2-jährige, bot eine Rendite von 12,09%. Investoren kauften auch Dollar-Anleihen im Wert von 65 Mio. Dollar mit einer Laufzeit von einem Jahr und einer Rendite von 3,7%, berichtet das Ministerium auf seiner Website.

Post navigation
Previous post

Innenminister Arsen Avakov, der dienstälteste Minister der Ukraine, trat zurück.

Next post

In der ersten Hälfte dieses Jahres haben die Ukrainer netto 1,25 Mrd. Dollar an die Banken verkauft,